Erdwärmepumpen
Kosteneffizient heizen mit Erdwärme

Junkers Erdwärmepumpen
 

Erdwärmepumpen

Eine Erdwärmepumpe von Junkers erschließt die Wärme des Erdreichs auf verschiedene Arten. Neben Erdsonden und Flächenkollektoren stehen auch Brunnen zur Wahl. Für welche Erschließungsart Sie sich entscheiden, hängt von verschiedenen Faktoren ab: So spielen Ihre persönlichen Bedürfnisse ebenso eine Rolle wie die geologischen Gegebenheiten und die Größe Ihres Grundstücks.
Passend zu den Wärmepumpen bieten wir Ihnen auch das entsprechende Zubehör wie Warmwasserspeicher oder Lösungen zum Kühlen.

Erdwärmepumpen - Die Energie des Erdreichs nutzen

Eine Erdwärmepumpe wandelt die im Erdreich gespeicherte Energie in Heizwärme für Ihr Zuhause um. Nutzen Sie diese kostenlose Energie und reduzieren Sie Ihre Energiekosten auf ein Minimum.
Weitere Informationen zum Funktionsprinzip von Wärmepumpen

Supraeco T - Modulgerät

Die STM-1 Serie von Junkers deckt jetzt noch effizienter den Heizungs- und Warmwasserbedarf von Einfamilien- und Reihenhäusern ab und ist sowohl für die Betriebsart mit Sole/Wasser als auch für Wasser/Wasser geeignet.

Supraeco T STM-1 Merken
4416
Supraeco T - Modulgerät

Supraeco T - Kompaktgerät

Das Kompaktgerät STE-1 wird mit nebenstehendem Speicher betrieben und bietet daher einen besonders hohen Warmwasserkomfort und lässt Spielraum für verschiedenste Anlagenausführungen wie z.B. Einbindung von Solar oder Biomasse für Heizung und Warmwasser.

Supraeco T STE -1 Merken
4480
Supraeco T - Kompaktgerät

Kühlkonvektor

Der Kühlknovektor sorgt im Sommer für angenehme Raumtemperatur durch "passive" Kühlung: Kühle Sole aus der Erdsonde wird durch den Kühlkonvektor geleitet. Übr einen Wärmetauscher und ein Gebläse im Kühlkonvektor wird dann direkt die Raumluft abgekühlt.

Kühlkonvektor PK Merken
4992
Kühlkonvektor